LogoGesamt03

Wendorf 03Die Einrichtung verfügt über 3 Wohnbereiche mit 27 Einzel- und 27 Zweibettzimmern, davon sind 9 Doppelzimmer mit behindertengerechten Sanitärbereichen für Rollstuhlfahrer gestaltet.

Die Einzelzimmer verfügen über eine Fläche von ca. 18,0 m², die Doppelzimmer von ca. 23,0 m² Wohnfläche.

Die drei Wohnbereiche sind jeweils mit einem Aufenthaltsraum ausgestattet, in dem die Bewohner ihre Mahlzeiten einnehmen können, der aber auch für Spiel- und Beschäftigungs-möglichkeiten geeignet ist.

Zwei kleinere Aufenthaltsräume stehen den Bewohnern ebenfalls zur Verfügung. Selbstverständlich können die Bewohner bei der Gestaltung der Gemeinschaftsräume auf den Wohnbereichen mitwirken.

Ein behindertengerechtes Bad auf jeder Etage ermöglicht auch den Bewohnern mit schweren körperlichen Behinderungen, ein wohltuendes Entspannungsbad zu nehmen und eine intensive Körperpflege durchzuführen.

Alle Zimmer sind mit dem notwendigen Mobiliar (Bett, Schrank, Tisch, Stühle, Nachtschrank) ausgestattet. Weiterhin befindet sich ein Bad mit Dusche und Toilette in jedem Zimmer. Auch Anschlüsse für Fernseher, Radio und Telefon sind vorhanden.

Eine individuelle Gestaltung der eigenen „vier Wände“ durch den Bewohner ist wichtig für das Einleben im neuen Zuhause und für das eigene Wohlbefinden.

Mit Hilfe der Angehörigen sollten die Zimmer mit persönlichen Dingen, die dem Bewohner sehr am Herzen liegen, wie z.B. Bilder, Andenken, Erinnerungsstücke, Radio und Fernseher, gestaltet werden. Das Mitbringen eigener Möbel ist möglich, sollte aber mit der jeweiligen Wohnbereichsleitung abgestimmt werden.